Über ungeteilte Aufmerksamkeit…

Istanbul, 7:56, Tag 714 Heute Nacht ist mein Benz abgesoffen. Ich parkte vor meiner neuen Wohnung, deren einziges Zimmer mich verblüffend an mein früheres Kinderzimmer erinnert, die Tür war an den Rändern abgefressen, so dass meine Nachbarn reinsehen konnten. Rechts vorne stand eine grosse Maschine, deren Zweck ich leider vergessen habe. Als ich zum Parkplatz„Über ungeteilte Aufmerksamkeit…“ weiterlesen

Statt Tagebuch: Könnte heute eigentlich ausfallen…

Hab geträumt und vergessen, weil ich noch sehr müde war, als der Wecker klingelte und das „Kind zum Bus Programm“ startete… nun sitze ich hier und will mich eigentlich in den Tag stürzen, statt erst darüber zu schreiben. Es steht ja immer noch Tagebuch oben im Titel, wenn auch mit einem Statt davor… das Statt„Statt Tagebuch: Könnte heute eigentlich ausfallen…“ weiterlesen