Über Ablehnung, Verlangen und Ignoranz…

Stockholm, 7:05, Tag 703 Heute Nacht kann ich mich mal nicht an meine Träume erinnern. Es war nur eine kurze Nacht. Ich bin aber so entschlossen, dass ich zeitig aufgestanden bin, nur um keinen Sonnenaufgang zu finden. Es war zu neblig und eine schöne Übung. Bin nur für einen kurzen Besuch in Stockholm. Heute Abend geht„Über Ablehnung, Verlangen und Ignoranz…“ weiterlesen

Because we love coffee

Überraschung meines letzten Morgens in Stockholm: Espressino, Götgatan 11, Stockholm, Sweden. So wie Guy Kawasaki hier als einen von drei Punkten über erfolgreiches Entrepreneurship sagt: „Increase the quality of live“. Die Jungs von Espressino tun das – danke! Update: jetzt hab ich noch ein wenig recherchiert 😉 der Barista vom Espressino ist Kiril, der einen„Because we love coffee“ weiterlesen