Leeres Blatt

Jeden Morgen wachen wir auf. Jeden Morgen beginnt ein neuer Tag. Ein brand neuer Tag. 24h neue Stunden. Meine Morgenroutine hilft mir durch den Start. Jeden Morgen gleich, jeden Morgen anders. Der gleiche Ablauf, ein anderes Erleben. Mal fällt es schwer, mal leicht. Das Aufstehen. Mein Wecker klingelt zeitig. Halb 5 schon in diesen Tagen.„Leeres Blatt“ weiterlesen

Neustart

Berlin, 5:29, Tag 858 Heute Morgen bin ich schon aufgeregt. Gespannt auf die Herausforderungen des Tages. Habe gestern nicht mehr gearbeitet, wir haben einen (un)ruhigen Nachmittag und Abend zu Haus verbracht. Denke zu viel. Komme zu wenig in Aktion. Bin zu oft im Autopilot. Reagiere zu schnell aus dem Impuls heraus. Pflege zu lange ToDo„Neustart“ weiterlesen

Ohne Widerstand…

Istanbul, 7:57, 235 Krass, heute hatte ich keinen Zugang zu meinen Träumen. Ist der dritte Tag in Folge mit 2-3h zu wenig Schlaf, es gibt einfach zu viel zu tun als ein Ergebnis, habe ich hier gestern echt fünf Posts rausgehauen – oha! Nachher geht’s los mit der Drei Tage Istanbul Tour. Bin ruhig und aufgeregt„Ohne Widerstand…“ weiterlesen

Statt Tagebuch: Frischer Start…

Istanbul, 8:13, Tag 49 Heute habe ich die Bundespräsidentin getroffen und mich mit ihr unterhalten. Nach kurzem angeregtem Gespräch, dessen Thema ich leider beim Duschen vergessen habe, unterhielt ich mich wieder mit einem älteren Herrn, der schnell ging und mir dann beim Wiederkommen als der ehemalige Innenminister der DDR vorgestellt wurde. Ich hatte ihm erzählt,„Statt Tagebuch: Frischer Start…“ weiterlesen