Nachlese

Habe gesucht. Alten Artikel gefunden: Selbstwahrnehmung. Passt noch. Suchte die Wendepunkte in meinem Leben. Finde Bücher und Artikel, die mich dabei begleitet haben. Werde fündig. Erinnere mich: Wie Topmanager Krisen überleben. Who’s got the Monkey? Who moved my cheese? The leader who had no title. Erinnere mich. Berühre die Knoten. Trauer. Mein altes Selbst. Verstorben. Alles„Nachlese“ weiterlesen

Oh happy way!

Ein wenig die Zeit vertrödelt. Dabei fing es heute perfekt an. Gleich hoch beim ersten klingklangklong. Sport durchgezogen. Mediation auch. Frühstücksbox fertig. Aber dann der Blick ins Internet. War gleich etwas lost bei Amazons Prime Day (nichts gefunden) und dann diesem Artikel hier (nachdenklichst toll gefunden). Dazu liegt der Schulbrief zum Ende des 5. Schuljahres neben mir. Ja,„Oh happy way!“ weiterlesen

Umzug

Istanbul, Tag 1135 Heute Nacht aus intensivem Traum zeitig aufgewacht. Wir leeren unsere Wohnung heute. Fast 6 Jahre haben wir hier gewohnt, gelebt, gelacht, geweint, gefeiert, geschlafen. Nun sind wir nur noch so selten hier, dass wir sie aufgeben. Wir räumen unsere Sachen ins Sommerhaus, ein kleiner Umzug nur. Grad klingelt es schon an der Tür.„Umzug“ weiterlesen

Pause

Berlin, 6:38, Tag 1109 Heute Nacht wild geträumt, nur kurz geschlafen, hab mich gestern Abend verdaddelt, nicht mit Serien, sondern einem Puzzle im iPad. Die Meditation wirkt noch stark nach, fühle mich viel klarer, kann mich schneller regulieren, habe meine neue Meditationstechnik fast immer parat (ich zähle nicht mehr meinen Atem, sondern spüre der Luft hinterher,„Pause“ weiterlesen