Kontrollverlust oder Kontrolltransformation?

Ein Verlust setzt in meiner Gedankenwelt zumindest sprachlich einen vorangegangenen Besitz voraus. Ein Kontrollverlust setzt also Besitz an Kontrolle voraus. Kontrolle worüber? Kontrolle über Informationen von mir, über mich. Also zum Beispiel, Informationen wie ich aussehe, was ich mache, mein Lebenslauf, meine Texte, die ich mal verfasst habe, Texte die über mich verfasst worden sind.„Kontrollverlust oder Kontrolltransformation?“ weiterlesen