Ehrgeiz

Berlin, 7:20, Tag 1073 Heute länger geschlafen, viel geträumt. Trotzdem unruhige Meditation, der Schwung der letzten Woche ist weg, die Disziplin für den immer gleichen Ablauf reicht grad nicht aus. so variiere ich wieder und diese kleinen Entscheidungen kosten etwas Energie. Gestern war Ehrgeiz ein Thema. Der Anspruch an uns selbst und andere, eine bestimmte„Ehrgeiz“ weiterlesen

Ich freu mich über den Abschied…

Und „Ich freu mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.“ sagte Karl Valentin. Ich hab es vor zwei Tagen schon getwittert und jetzt, bin ich aufgewacht – sitze vorm Laptop, höre ein leichtes Klopfen und Rauschen, schaue auf und sehe draussen einen Dunstvorhang und will am liebsten rausgehen und„Ich freu mich über den Abschied…“ weiterlesen