Ein Meilenstein am Freitag…

Berlin, 7:10, Tag 699 Heute Nacht bin ich auf einem Motorrad hinten drauf mit gefahren, 110 bei erlaubten 50 auf der Istanbuler Autobahn. Wir verpassten unsere Abfahrt zum Sommerhaus, mehrmals. Der Fahrer erzählte mir seine Geschichte, er war sehr hilfsbereit. Doch endlich kam ich zu meinem Mädels und wachte sehr langsam und müde auf. Heut„Ein Meilenstein am Freitag…“ weiterlesen

Wenn der Himmel leuchtet…

Bizimköy, 8:08, Tag 683 Heute Nacht hatte ich erst mit gackernden Teenagern zu tun und dann mit Patentleuten in einem Workshop. Es war extrem dringend. Ich hatte wenig Zeit, aber wir mussten über Patentüberwachung sprechen. Ich war übervoll von dem Thema und erklärte meine Sicht den Teilnehmern. Vorm Feedback wachte ich noch sehr müde auf…„Wenn der Himmel leuchtet…“ weiterlesen

Ein Ausflug nach Mehmetalan Köyü…

Akçay, 6:53, Tag 670 Heute Nacht habe ich Lee beobachtet, wie er Autos im Flieger nach Mallorca schickte. Seine neue Geschäftsidee: den Mietwagen zu Hause mieten und mit in den Urlaub nehmen. Die Beobachtung wurde schnell zu einer Jagd, weil ich mehrmals hintereinander meinen Koffer in einem Taxi vergass und es immer erst im letzten„Ein Ausflug nach Mehmetalan Köyü…“ weiterlesen

Schnappschüsse aus Istanbul…

Istanbul, 5:55, Tag 600 Heute Nacht habe ich toll geträumt. Ich bin zwei mal in die Fortsetzung gegangen, als ich erst weit dann kurz vor dem Wecker jeweils kurz wach wurde. Nun habe ich alles vergessen. Gestern hab ich auf dem Weg zum Büro und zurück ein paar Bilder gemacht, die ich Euch jetzt zeigen„Schnappschüsse aus Istanbul…“ weiterlesen

Samstags am Meer…

Silivri, 6:51 CET, Tag 595 Heute Nacht also, habe ich wunderbar geträumt und es schon wieder vergessen. Es lag nichts zum Aufschreiben am Bett und mein Vorsatz, mir das ganz bestimmt zu merken, funktionierte nicht. Starker Wind hat hier dafür gesorgt, dass die See den halben Sandstrand aufgegessen hat. Dort, wo der Stein im Wasser„Samstags am Meer…“ weiterlesen

Move First, Think Later…

Berlin, 8:19, Tag 587 Heute Nacht habe ich wohl etwas wenig geschlafen. Ich bin müde aufgewacht. Habe mich ganz kurz beim Duschen an meinen Traum erinnern wollen, es aber nicht getan. Nach einem Tag voller schöner, intensiver Gespräche bin ich abends noch zwei Stunden durch die Stadt gelaufen. Hab nach Details und nach Berührung gesucht„Move First, Think Later…“ weiterlesen

Bilder meines 5h Spaziergangs durch Istanbul…

Istanbul, 6:10 CET, Tag 541 Heute Nacht habe ich Strati in einer Ferienwohnung wieder getroffen, Touristen auf dem Grandbazaar verfolgt, bei einem Gruppenbild ganz hinten gestanden, einer Frau geholfen zu vergessen und ausgeschlafen. Gestern bin ich in 5:18min 27.784 Schritte und 22.2km weit durch Istanbul gelaufen, sagt Moves. Erstens wollte ich meinen Rekord bei Moves„Bilder meines 5h Spaziergangs durch Istanbul…“ weiterlesen

Spaziergang in die Stille…

Heute Nacht habe ich an einem schmalen Steinstrand gesessen und gerätselt, wie lange es wohl dauert, bis all die Steine zu Sand geworden sind. Ich find Sandstrände nämlich schöner als Steinstrände. Später fuhr ich mit meinem Motorrad über eine wellige Landstrasse, hinter mir sass jemand und die Maschine stieg beim Beschleunigen aufs Hinterrad. Beim Bremsen„Spaziergang in die Stille…“ weiterlesen

Flug Berlin – Istanbul in Bildern…

Heute Nacht habe ich geträumt, mich erinnert beim Aufwachen und beim Duschen ist es wohl verschwunden. Bin nun für ein Wochenende in Istanbul, das erste Wochenende im neuen Jahr wollte ich nicht allein in Berlin mit Arbeit verbringen. Und so mach ich heute Pause vom Schreiben… oder, ach Quatsch, ein paar Bilder gehen immer: So,„Flug Berlin – Istanbul in Bildern…“ weiterlesen

Der grosse Hunger…

Berlin, 7:06, Tag 408 Auch heute habe ich geträumt, es aber kurz nach dem Aufwachen vergessen, eine leichte Spur ist noch vorhanden, aber ich kriege sie nicht mehr zu fassen. Gestern habe ich meine Kleeene von Oma zurück geholt, die ganze Fahrt im Nebel. Ich war wie in meiner eigenen Blase unterwegs. Mit so kurzer„Der grosse Hunger…“ weiterlesen