Keine Geduld

Berlin, 7:28, Tag 1092 Heute Nacht wilder Traum von einer Feier der amerikanischen Verwandten, auf dem Weg dann Riesenmaden auf dem Boden die mich ansprangen, festsaugten und ich dann von meinem Knie losploppen musste. Jemand gab mir danach unverlangt seine Visitenkarte. Bin zerschlagen heute, gestern Abend war sehr anstengend: Beziehungsarbeit deluxe. Muss manchmal sein. Sich wieder verorten,„Keine Geduld“ weiterlesen

Worte zum Sonntag

Istanbul, 6:27, Tag 829 Heute Nacht habe ich geträumt. Bin schnell aufgestanden. Bei der Meditation habe ich bemerkt, dass ich alles bereits vergessen habe. Nur noch die Erinnerung an die Erinnerung war vorhanden. Die neue Woche hat noch nicht begonnen. Und doch ist sie schon sehr präsent. Möchte vorbereiten, mich und die anderen. Dinge jetzt schon erledigen,„Worte zum Sonntag“ weiterlesen

Ingelhartsche Fragen

Berlin, 6:10, Tag 782 Heute Nacht habe ich eine Gruppe Obdachloser besucht, die in einem Raum, vermutlich einem mit Geldautomaten, auf dem Boden schliefen. Irgend etwas wollte ich dort abholen. Eine Frau schnorrte mich um eine Zigarette an und ich kaufte einen ganzen Pack und rauchte eine davon mit ihnen gemeinsam. Am Geldautomaten hatte ich„Ingelhartsche Fragen“ weiterlesen

Meine Werte…

Berlin, 7:20, Tag 336 Heute Nacht hatte ich einige Träume auf einer Insel. In den Dünen stand ein Haus. Die meisten der bereits schon vergessenen Szenen spielten sich auf dem Weg zum Haus oder im Haus ab. Eine ging um befürchtete Eifersucht aufgrund des Geruches von fremder Handcreme an meinen Händen (da hab ich ein„Meine Werte…“ weiterlesen