Wie kann man im Hippodrom campen?

Istanbul, 5:26 CET, Tag 574 Heute Nacht habe ich von einer Prüfung geträumt. Ich sollte auf 1 geprüft werden, alle hatten riesen Erwartungen in mich und meine Leistung. Es schmeichelte mir und gleichzeitig war es sehr belastend. T. hielt mir zwei Zettel hin, die ich ausfüllen sollte. Ich wachte schön zeitig erholt auf. Die Allgäu-Orient-Rallye hatte„Wie kann man im Hippodrom campen?“ weiterlesen

Wenn ich mich schäme…

Istanbul, 5:26 CET, Tag 539 Heute schäme ich mich für meinen Traum. So etwas darf ich einfach nicht träumen, ungehörig, falsch, gemein, ein wenig aufregend, etwas spannend, aber eben vor allem moralisch nicht in Ordnung. Letzten Freitag sind wir zu viert mit in einander verknoteten Händen auf der Brust, extrem langsamen Schrittes, bei minus 10„Wenn ich mich schäme…“ weiterlesen

Google Reader wird zum 1. Juli 2013 abgeschaltet…

Berlin, 7:27, Tag 526 Heute Nacht habe ich viel und spannend geträumt. Erst bin ich in einen Tunnel eingefahren in einem Auto, mich überholten Motorräder mit akrobatischen Manövern, sich an der Leitplanke abstützend, sich durch engste Lücken zwischen den Autos durchschlängelnd. Dann fuhr ich an Spuren von Unfällen vorbei, ich sah nur Details: verbrannte Fliesen,„Google Reader wird zum 1. Juli 2013 abgeschaltet…“ weiterlesen